So langsam greifen auch die Medien dieses Thema auf, das in der Kosmetikindustrie schon länger bekannt ist.  In der Wahrnehmung bisher aber immer nur als die kleine Schwester der Sonnenbelastung gehandelt wurde.

Beim Feinstaub handelt es sich um Teilchen, die so leicht sind, dass sie nicht zu Boden sinken und so unsere Luft belasten. Diese besteht aus Feinst-Partikeln, die aus Dieselabgasen, Reifenabrieb, Zigarettenrauch, Heizungen  und Kaminen und  z.B. auch Laserdrucker entstehen können. Besonders hoch ist die Belastung in Großstädten, da  Autoabgase als Hauptgrund ausgemacht wurde.

Wir in der Kosmetik interessieren uns für dieses Thema, da erwiesen ist, dass die aus Feinstaub bestehenden freien Radikale eine erhebliche Belastung für unsere Haut darstellt. Durch die Luftverschmutzung altert unsere Haut nicht nur schneller und fördert die Bildung von Fältchen. Er gilt darüber hinaus als ein großer Indikator für Pigmentflecke, erweiterte Poren,  verminderte Durchfeuchtung der Haut, gesteigerte Empfindlichkeit und Rauheit  bis hin zu Entstehung von Allergien.

Dies alles entsteht dadurch, dass die freien Radikale – um sich zu stabilisieren an gesunde Zellen (unsere Haut) andocken. Diese gesunden Zellen verwandeln sich dann ebenfalls in freie Radikale, was unser Hautgewebe altern lässt und die anderen genannten Folgen haben kann.

Dies kann man durch die korrekte Pflege der Haut verhindern!

Abwaschen bitte! Es klingt zwar simpel, ist aber tatsächlich so. Durch die tägliche Reinigung der Haut, kann man diese vom Feinstaub des Tages befreien und für die Nachtpflege vorbereiten. Mit der richtigen Reinigung wie von SkinCeuticals, entfernen Sie den porenverstopfenden Schmutz und können Ihre Haut für die besonders wichtige Pflege in der Nacht optimal vorbereiten. Denn nachts regeneriert sich unsere Haut, und kann dann die gezielt verwendeten Wirkstoffe aus  Antioxidantien und Vitaminen richtig verarbeiten. Am Tag ist neben der guten Versorgung der Haut  auch ein Schutzschild bestehend aus einem pflegenden Tages Make-Up  mit Anti-Pollutions-Komplex wie die Foundation Nr 99 oder 799 und einem guten Mineral Puder (alles von Maria Galland) sehr hilfreich. Sie sorgen dafür, dass die freien Radikale keinen so leichten Zugang zu unserer Haut finden und wir trotz Straßenverkehr strahlen können.

Wenn sie fragen, haben, welche Pflege für Sie die beste ist, sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne durch den Produkt-Dschuungel. Damit Sie Ihre Haut nicht nur pflegen, sondern auch schützen.