Für ein jüngeres Aussehen

Durch Elastose oder Volumenmangel entstandene Falten und Vertiefungen in der Haut werden durch biologische und synthetische hypoallergene Stoffe geglättet. Zudem werden die Zellen gestärkt.

Frau Prinz oder unsere Ärztinnen beraten sich in einem Vorgespräch mit Ihnen, um die für Sie persönlich am besten geeignete Behandlungs-Methode zu finden.

1. Botulinumtoxin

Der biologisch abbaubare Wirkstoff Botox beseitigt tiefe Stirn- und Zornesfalten durch gezielte Muskelentspannung.

Botulinumtoxin dient der effektiven Behandlung mimischer Falten. Es wirkt durch eine Entspannung der hyperaktiven Bereiche mimischer Muskulatur, ohne diese einzuschränken.

Ebenso findet es bei Hyperhidrosis Anwendung. Über viele kleine Mikroinjektionen werden Minidepots in der Haut gesetzt und dadurch die Schweißdrüsentätigkeit durchschnittlich für 6-12 Monate gehemmt. Mehr zum Thema Botox finden Sie hier.

2. Hyaluronbehandlung mit Radiesse®

Ein jugendlich frisches Aussehen dank Kollagen.

Der Volumen- und Lifting-Filler, mit dem verloren gegangenes Volumen ersetzt und nachlassende Konturen gestrafft werden Können. Es wird direkt in die Haut injiziert und regt die natürliche Kollagenproduktion von innen an. So sorgt Radiesse® für gestraffte Gesichtskonturen mit einem langanhaltenden Volumen und einem daraus resultierenden frischen Aussehen.

Das Produkt baut sich im Laufe der Zeit über den natürlichen Stoffwechsel wieder ab.

3. Hyaluronbehandlung

Hyaluron ist ein natürlicher Bestandteil unserer Haut und versorgt diese mit Feuchtigkeit. Im Laufe der Zeit produziert unser Körper immer weniger Hyaluton. dies ist verbunden mit den Hautalterungszeichen, wie Elastizitätsverlust und feinen Fältchen. Dem kann durch die Hyaluronbehandlung entgegengewirkt werden, in dem von außen der körpereigenen Anteil von Hyaluron gezielt erhöht wird. So können wir die Stellen, wo bereits die ersten Zeichen der Hautalterung auftreten, gezielt auffrischen und Ihnen zu einem frischen, strahlenden Teint verhelfen.

4. Skinbooster®

Auch bei der Skinbooster®-Behandlung wird Hyaluron in die Haut injiziert, um des Verlust der Feuchtigkeitsdepots aufzuwiegen. dabei wird ein weiches Hyaluron-Gel (das in seiner Zusammensetzung dem natürlichen Hyaluron sehr ähnlich und damit gut verträglich ist) in die Haut injiziert. So füllen wir Ihr Feuchtigkeitsdepot von innen heraus auf. Beim Skinbooster® handelt es sich um die stabilste Form des Hyalurons, das über mehrere Monate hinweg wirkt.

5. Lippenaugmentation

In einer persönlichen Beratung zu den Möglichkeiten des Volumenaufbaus, der Modellierung und der Lippenkonturierung sowie zu den geeigneten Füllmaterialien, finden wir gemeinsam Ihr optimales Ergebnis. Grundsätzlich erfolgt der Aufbau nach Ihren Wünschen entsprechend Ihrem Typ. Der Erhalt der Natürlichkeit steht im Mittelpunkt – schöne, geschwungene und natürliche Lippen!

6. Fadenlift

Das Fadenlifting ist eine Methode zur Hautstraffung ohne operative Eingriffe.  Dabei wird ein mit Hyaluron versetzter PDO-Faden subkutan eingesetzt. Ein Straffung des Areals ist sofort erkennbar und dank der minimalen Eingriff-Methode sind keine Nachbehandlungen nötig. Der Faden wird sich im Laufe eines Jahres auflösen, und ein verstärktes Kollagennetz hinterlassen. Daher gehört diese Methode zu den Lifting Methoden, die nicht dauerhaft aber effektiv sind. Fadenlift ist für menschen geeignet, die eine natürliche Straffung der Haut erreichen wollen, ohne die Zeichen der Zeit und die Veränderlichkeit unserer Haut verleugnen wollen. Außerdem ist es eine schnelle Methode, die keine stationären Aufnahme bedarf.

Fadenlift